Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Roggenburg: Der Damm des Ingstetter Weihers wird stabilisiert

Roggenburg
31.08.2019

Der Damm des Ingstetter Weihers wird stabilisiert

Forstbetriebsleiterin Linda Madl (von links), ihr Kollege Andreas Wolf und Revierleiter Maximilian Hillenbrand am Ufer des Ingstetter Weihers.
Foto: Angela Häusler

Am 9. September beginnen die Arbeiten am Ufer des Gewässers. Sie sind notwendig, um das Gebiet als vielfältigen Lebensraum für die Zukunft zu erhalten

Es ist ein kleines Natur-Idyll, das mit der Zeit im und rund um den Ingstetter Weiher entstanden ist. Doch schon bald ist es mit der Ruhe dort vorbei, zumindest vorläufig: Weil der Damm am Ufer stabilisiert werden muss, rücken am Montag, 9. September, Bagger und Bauarbeiter an. Beendet werden sollen die Arbeiten im Februar, wenn die Laichzeit für Amphibien und Fische beginnt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.