Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Rollerfahrer schwer verletzt

10.07.2010

Rollerfahrer schwer verletzt

Vöhringen Möglicherweise wegen tief stehender Sonne kam es am Donnerstagabend in Vöhringen zu einem Unfall, bei dem ein 45-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 27-Jähriger war mit seinem Auto gegen 20.15 Uhr in der Illerstraße stadtauswärts unterwegs. Er wollte laut Polizei nach links in die Ulrichstraße abbiegen und übersah den entgegenkommenden Roller. Beim folgenden Zusammenstoß mit dem Zweirad zog sich dessen Fahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Hubschrauber in die Ulmer Uniklinik geflogen.

Vermutlich, so die Polizei, könnte die tief stehende Sonne der Ursache des Unfalls gewesen sein. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren