1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Sänger begeistern mit himmlischen Klängen

Konzert

29.07.2014

Sänger begeistern mit himmlischen Klängen

Um den Chor „Gospel & More“ aus Nersingen zu hören, kamen mehr als 700 Zuhörer ins Neu-Ulmer Glacis.
Bild: Inge Pflüger

„Gospel & More“ aus Nersingen im Glacis

Mehr als 700 Gospelfreunde jubelten am Samstagabend den schwarz gekleideten Akteuren auf der Bühne zu, es gab Stehende Ovationen und Zugaben: Das Freiluft-Konzert im Neu-Ulmer Glacis von „Gospel & More“ aus Nersingen bot ein facettenreiches Programm aus den bekanntesten Gospels und Spirituals.

Die Reise in das Reich des Gospelgesangs wurde unterstützt von Bass (Lothar Quick), Schlagzeug (Peter Clement) und Piano (Frieder Morgenstern), der auch in Gesang-Soloparts brillierte.

Hinzu kamen noch die Solistinnen Sabine Mack, Marina Pfahler, Julie Klement sowie Birgit Drews. Mit ihren vielschichtigen und klaren Stimmen und ihrem ausdrucksstarken Gesang rissen die 27 Frauen und Männer die Zuhörer zugleich in den Bann. Allen voran der neue junge Dirigent (29), Aniello De Vita aus Augsburg, mit seinem italienischen Temperament.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Kontraste waren angesagt – unter anderem las Ute Köster zum einen den Text des 23. Psalms „ … der Herr ist mein Hirte“, der eindringlich und gediegen im Gedenken an die verstorbene Sängerin Sina Weiß vorgetragen wurde. Zum anderen kamen „We Are The World“ oder „The Lion Sleeps Tonight“ (Interpret Frieder Morgenstern).

Die Freude am Singen und Musizieren war bei allen unübersehbar, das Publikum zog mit und unterstützte den Chor immer wieder mit rhythmischem Mitklatschen oder Mitsingen bei bekannten Stücke wie etwa „He’s Got The Whole World“, „Rock My Soul“, „Go, Tell It On The Mountains“ sowie „Oh Happy Day“.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Ostermarsch008.tif
Ulm

Ostermarsch in Ulm: Unermüdlich für den Frieden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen