Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Schießen: Nach Kritik in Schießen: Bauherr muss Wünsche der Nachbarn erfüllen

Schießen
18.04.2019

Nach Kritik in Schießen: Bauherr muss Wünsche der Nachbarn erfüllen

Ein Bauherr muss in Schießen auf die Nachbarn Rücksicht nehmen.
Foto: Wolfgang Holzhauser (Symbolbild)

Ein Mann will ein Mehrfamilienhaus in Schießen errichten, verärgert mit seinen Plänen jedoch Anlieger. Die Räte genehmigen den Bauantrag – aber mit Änderungen.

Ein geplantes Mehrfamilienhaus im Schießener Geranienweg erregt schon länger die Gemüter der Nachbarschaft. Jetzt hat der Roggenburger Gemeinderat den entsprechenden Bauantrag genehmigt, allerdings mit Änderungen. Die Nachbarn sind froh, dass die Böschung am Grundstücksrand erhalten bleibt.

Die Diskussion ist geschlossen.