Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Schlink philosophiert

Vortrag

27.11.2017

Schlink philosophiert

Bernhard Schlink

Bestseller-Autor spricht im Stadthaus

Bernhard Schlink ist nicht nur ein Bestsellerautor. Der 73-Jährige, Sohn eines Theologieprofessors und einer evangelischen Ordensgründerin, ist auch emeritierter Professor für öffentliches Recht und Rechtsphilosophie der Humboldt-Universität Berlin. Und Schlink ist aktuell Gastprofessor an der Universität Ulm.

Im Stadthaus referierte Schlink am Freitagabend philosophisch über den Zusammenhang zwischen Politik, Recht und Vergangenheitsbewältigung. Der durch die 68er-Studentenbewegung geprägte Jurist wendete sich konkret gegen eine „The Power of Now“-Haltung, die er als geschichts- und identitätslos wertete. Wer sich der Geschichte verweigere, begegne ihr politisch eben doch, beispielsweise in aktuell gestellten Fragen danach, ob Deutschland wieder Europa beherrschen wolle und welche Rolle Deutschland Europa angesichts seiner Geschichte schulde, sagte der Jurist im gut besuchten Stadthaus. Es sei in den 80er-Jahren gewesen, als der Holocaust zu der Vergangenheit wurde, die vor allen anderen Vergangenheiten erinnert wird. Eine Schuldgemeinschaft zwischen der Tätergeneration und ihren Kindern sei entstanden, weil nicht mit den Tätern des NS-Regimes gebrochen wurde – mit Familienangehörigen, mit akademischen Ziehvätern, mit Pfarrern und Lehrern. Eine moralische Kollektivschuld sei so entstanden, führte der Referent weiter aus, über die sich die Kinder-generation in die Schuld der Elterngeneration verstrickt fühle.

Bernhard Schlink dachte in seinem Vortrag am Freitagabend auch über die Frage nach, ob man Abschied nehmen könne von der Vergangenheit. Es könne ein Verzeihen geben, ohne zu vergessen, sagte er – doch das nur, wenn es gelingt zu erkennen, dass späteres Geschehen von früherem ausgelöst wurde und die Dinge in ihrer Folgerichtigkeit zu sehen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren