Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Schnürpflingen: Schwerer Unfall bei Schnürpflingen: Radfahrer wird von Transporter erfasst

Schnürpflingen
09.06.2021

Schwerer Unfall bei Schnürpflingen: Radfahrer wird von Transporter erfasst

Bei Schnürpflingen ist ein Unfall passiert.
Foto: Stefan Puchner, dpa (Archivbild)

Ein Transporter will einen Radfahrer überholen, doch dann kommt Verkehr entgegen, und es kommt zum Unfall. Der Radfahrer erleidet schwere Verletzungen.

Ein 62 Jahre alter Radfahrer hat bei einem Unfall am Dienstag bei Schnürpflingen schwere Verletzungen erlitten. Der Mann kam in ein Krankenhaus.

Wie die Polizei mitteilt, war der Radfahrer gegen 16.45 Uhr von Schnürpflingen in Richtung Illerrieden unterwegs. Hinter ihm fuhr ein ebenfalls 62 Jahre alter Ford-Fahrer. Der überholte den E-Biker.

Beim Überholvorgang kam Verkehr entgegen, und der Ford scherte ein. Dabei erfasste er den Radfahrer, der zu Fall kam. Der 62-jährige Fahrradfahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Sachschaden entstand in Höhe von etwa 1000 Euro. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.