Newsticker

Massive Kontaktbeschränkungen sollen ab 2. November gelten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Sechs Güterwagen entgleisen am Ulmer Bahnhof

Ulm

21.04.2015

Sechs Güterwagen entgleisen am Ulmer Bahnhof

Im Ulmer Rangierbahnhof sind mehrere Güterwaggons entgleist.
Bild: Thomas Heckmann

Am Ulmer Rangierbahnhof sind am Dienstag mehrere Güterwaggons entgleist. Der Unfall hatte Folgen für den weiteren Betriebsablauf im Bahnhof.

Am Ulmer Rangierbahnhof sind am Dienstag mehrere Güterwaggons entgleist. Bei der Ausfahrt eines Güterzuges von Ulm nach Kornwestheim sprangen gegen 13.00 Uhr sechs leere Güterwaggons aus den Gleisen. Durch die Entgleisung kommt es zu Behinderungen im Betriebsablauf des Rangierbahnhofs.

Die Schadenshöhe steht noch nicht endgültig fest. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Warum die Waggons entgleisten, ist der Bundespolizei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. AZ 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren