Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Senden: Ab Mittwoch kommen Autofahrer nicht mehr durch Senden durch

Senden
17.03.2020

Ab Mittwoch kommen Autofahrer nicht mehr durch Senden durch

Der Kreisverkehr am Sendener Ortseingang von Vöhringen kommend wird umgebaut. Zudem werden die Beläge der Kemptener Straße ausgebessert – Autofahrer müssen vier Wochen lang mit Umleitungen rechnen.
Foto: Angela Häusler

In der Kemptener Straße wird ab heute an verschiedenen Stellen die Fahrbahn erneuert, auch der Kreisel am GPS-Gelände ist dicht. Außerdem beginnen bald die Arbeiten am Bahnübergang.

Die Sendener müssen ihre gewohnten Wege verlassen: Zwei große Bauprojekte verursachen noch im März erste Sperrungen und Umleitungen. Ab Mittwoch, 18. März, ist die Kemptener Straße zwischen Aral-Tankstelle und GPS-Areal dicht, ab 23. März ist zunächst für zwei Wochen der Bahnübergang an der Hauptstraße geschlossen. Doch das ist erst der Anfang.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.