Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Bögge: Zusätzliche Kita-Förderung nicht möglich

Senden
14.03.2019

Bögge: Zusätzliche Kita-Förderung nicht möglich

So soll die neue Kita an der Weberei aussehen.

Raphael Bögge kontert die Kritik der Stadträte. Er sagt, für den Bau an der Weberei hätte es keinen zweiten Zuschuss gegeben.

Das Blatt in Sachen Förderung wendet sich. Wie berichtet, haben Stadträte Bürgermeister Raphael Bögge vorgeworfen, eine millionenschwere Summe an Förderungen möglicherweise verschlafen zu haben. Bögge zeigte sich daraufhin verunsichert und fragte im Nachhinein bei den höhergestellten Behörden nach. Die Erkenntnis: Tendenziell wäre eine Förderung der Kita auf dem Webereigelände über das Programm „Soziale Integration im Quartier“ durchaus möglich. So formuliert es das bayerische Bauministerium. Doch da die Stadt für den Kita-Neubau bereits Gelder aus dem Bayerischen Finanzausgleichsgesetz (FAG) erhält, kann sie in diesem Fall nicht zwei Mal kassieren. Das FAG regelt die Zuschüsse für Neubauten im Bereich Schulen, Kindergärten oder anderen öffentlichen Einrichtungen, die jede Kommune bekommen kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.