Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Senden: Ein Altenheim bereitet sich auf Corona vor

Senden
24.03.2020

Ein Altenheim bereitet sich auf Corona vor

St. Elisabeth hat schon früh auf das Coronavirus reagiert.

Wie geht ein Altenheim mit den Herausforderungen durch Corona um? Der Geschäftsführer von St. Elisabeth in Senden erzählt.

Das Coronavirus ist in aller Munde, doch wie reagieren Altenheime auf die Auswirkungen? Jeton Iseni, Geschäftsführer des Altenzentrums St. Elisabeth, erzählt: Nachdem die Schulen und Kitas geschlossen hatten, wurde eine Wohnung, die von der Friedrich-Notter-Stiftung zur Verfügung gestellt wurde, als Spielzimmer für Kinder von Mitarbeitern eingerichtet. Die größtenteils alleinerziehenden und teilzeitbeschäftigten Mitarbeiter konnten innerhalb einer privat organisierten gegenseitigen Betreuung bis zu vier Kinder betreuen. Somit konnte die Pflege und Versorgung der Patienten und Bewohner aufrechterhalten werden. Zudem bekam jeder alleinerziehende Mitarbeiter eine Woche bezahlten Betreuungsurlaub.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.