Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Senden: Flugblatt erklärt Unschuldigen zum Neonazi

Senden
14.02.2014

Flugblatt erklärt Unschuldigen zum Neonazi

Falsche Behauptungen einer Antifa-Gruppe kosteten einen Pädagogen der Lebenshilfe fast den Arbeitsplatz.
Foto: Alexander Kaya

Wie falsche Behauptungen einer Antifa-Gruppe einen Pädagogen der Lebenshilfe fast den Arbeitsplatz kosten...

Ein Flugblatt wird für Benjamin E. zum größten Albtraum seines Lebens. „Was da im Briefkasten lag, hat mir den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich war völlig geschockt“, sagt der 36-Jährige aus dem südlichen Landkreis Neu-Ulm. „Achtung: Neonazi in Ihrer Nachbarschaft“, heißt es auf den Zetteln, die seit Mittwoch möglicherweise tausendfach in Senden, Ulm-Wiblingen, Illertissen und Illerkirchberg verteilt worden sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.