Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Frau pinkelt in Senden in Umkleide und stiehlt Geld

Senden
04.12.2018

Frau pinkelt in Senden in Umkleide und stiehlt Geld

Die Polizei in Senden hatte es mit einem kuriosen Fall zu tun.
Foto: Alexander Kaya

Eine Frau marschiert in die Umkleide eines Hotels in Senden. Dort hinterlässt sie eine Pfütze - und lässt Geld der Mitarbeiter mitgehen.

Kuriose Szenen haben sich in einem Hotel in Senden abgespielt: Eine junge Frau kam am Montagabend herein und ging zielstrebig in den Umkleideraum für Beschäftigte. Wie die Polizei mitteilt, blieb die 26-Jährige dort so lange, dass der Mitarbeiter an der Rezeption misstrauisch wurde. Er ließ eine andere Beschäftigte im Umkleideraum nachsehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.