Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden/Neu-Ulm: Kriminalität im Internet: Wie die Neu-Ulmer Polizei im Netz ermittelt

Senden/Neu-Ulm
05.11.2020

Kriminalität im Internet: Wie die Neu-Ulmer Polizei im Netz ermittelt

Mit einer europaweiten Aktion wollen Polizei und Justiz gegen Kriminalität im Netz vorgehen.
Foto: Lukas Schulze (dpa)

Plus Die Polizei beschlagnahmte die Handys von einem Paar in Senden. Der Einsatz erfolgte im Zuge einer europaweiten Aktion im Kampf gegen Kriminalität im Netz.

Das Internet bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten - im guten, aber auch im schlechten Sinn. Ein Paar aus Senden erfährt derzeit, welche Folgen ein falscher Umgang mit der digitalen Welt haben kann. Bei einer 28-Jährigen und einem 48-Jährigen hat die Polizei am Dienstag die Mobiltelefone sichergestellt. Die Handys werden jetzt von der Kriminalpolizei ausgewertet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.