Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Shopping am Sonntag zieht nach Senden

Senden
14.10.2018

Shopping am Sonntag zieht nach Senden

Am Samstag startete der Markt in der Hauptstraße, dann zum letzten Mal unter dem Namen „Krämermarkt“. Künftig soll er „Herbstmarkt“ heißen und ein neues Konzept bekommen.
3 Bilder
Am Samstag startete der Markt in der Hauptstraße, dann zum letzten Mal unter dem Namen „Krämermarkt“. Künftig soll er „Herbstmarkt“ heißen und ein neues Konzept bekommen.

Senden blickt auf ein veranstaltungsreiches Wochenende zurück und feiert auch ein bisschen Abschied.

Haushaltswaren, Kleidung, Accessoires, Gemüse, jede Menge Krimskrams, Süßigkeiten und Würstchen vom Grill, damit lockt der Sendener Krämermarkt seit Jahrzehnten in die Sendener Innenstadt. An diesem Wochenende fand er wohl zum letzten Mal statt, denn im kommenden Jahr soll ein neues Konzept her, der Gewerbeverband IHGV möchte ihn zunächst verkleinern und mit ausgewähltem Sortiment neu beleben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.