Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Stadträte: Bögge hat Millionen an Fördergeldern verschlafen

Senden
10.03.2019

Stadträte: Bögge hat Millionen an Fördergeldern verschlafen

Bürgermeister Raphael Bögge macht Wahlkampf auf Kosten der Steuerzahler, sagen die Sendener Stadträte. Sie werfen ihm nun vor, ein Programm verpasst zu haben, das der Stadt unter Umständen Millionen an Fördergeldern für den Kindergarten eingebracht hätte.

Mitglieder des Gremiums machen dem Rathauschef schwere Vorwürfe. Er verspreche den Bürgern immer neue Ideen, die nicht umsetzbar seien. Was der Bürgermeister dazu sagt.

Im Streit um hohe Fördersummen für den Kindergarten auf dem Webereigelände geht es in die nächste Runde: Der Stadt sind möglicherweise Millionen an Fördergeldern durch die Lappen gegangen, sagen Sendener Stadträte. Der Grund: Bürgermeister Raphael Bögge habe es verschlafen, sich für ein Programm zu bewerben, mit dem der neungruppige 8,5-Millionen-Kindergarten finanziell unterstützt hätte werden können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.