Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Senden: Städte Senden und Neu-Ulm machen Druck auf die Bahn

Senden
17.10.2018

Städte Senden und Neu-Ulm machen Druck auf die Bahn

Womöglich wird der Sendener Bahnhof später umgebaut als geplant war.
Foto: Angela Häusler (Archiv)

Die Bürgermeister Raphael Bögge und Gerold Noerenberg wollen nicht hinnehmen, dass der Sendener Bahnhof erst ab 2023 umgebaut wird.

Es kommt wieder Bewegung ins Thema Sendener Bahnhof – nur dieses Mal offenbar in die entgegengesetzte Richtung. Der barrierefreie Umbau des Bahnhofs soll nach Angaben der Sendener Stadtverwaltung erst im Jahr 2023 starten. Dies teilte Bürgermeister Raphael Bögge wie berichtet bereits auf einer Bürgerversammlung mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.