Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Senden/Vöhringen: Stadtrat in Senden tagt ohne Maske: „Vielleicht war’s ein Fehler“

Senden/Vöhringen
30.10.2020

Stadtrat in Senden tagt ohne Maske: „Vielleicht war’s ein Fehler“

Warum hatten Mitglieder des Sendener Stadtrats keine Maske auf?
Foto: Daniel Karmann/dpa

Plus Bei Sitzungen des Stadtrats in Senden und Vöhringen trugen die Beteiligten bislang keine Maske am Platz. Das sagt Bürgermeisterin Schäfer-Rudolf dazu.

Die Sitzung des Stadtrats im Bürgerhaus in Senden hat am Dienstagabend stattgefunden, ohne dass jemand am Sitzplatz eine Maske getragen hat. Genau so maskenlos liefen die Sitzungen bislang auch in Vöhringen. In anderen Städten im Landkreis Neu-Ulm, beispielsweise in Weißenhorn und Neu-Ulm, haben alle Beteiligten während der Sitzungen in dieser Woche Maske getragen, warum also in Senden nicht?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.