Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Solo-Stück: Sexualkunde in der Kneipe

Solo-Stück
02.02.2016

Sexualkunde in der Kneipe

Schauspielerin Vicky Müller-Toùssa gibt im „Fiddler’s Green“ Tipps für Erotik und Liebe

„Fiddler‘s Green“ ist ein Irish Pub in Pfaffenhofen-Volkertshofen. Gern voll besetzt, es riecht nach Bier, Burgern und Wurstsalat. Erotisch ist das eigentlich nicht, und die Stimmen der Besucher schwirren geräuschvoll wie im Bienenstock. Und genau in diese Atmosphäre lud Chef Jens Hagg die griechischstämmige Schauspielerin Vicky Müller-Toùssa mit ihrem Ein-Frau-Stück „Sex? Aber mit Vergnügen!“. Theater im Pub – das braucht die volle Aufmerksamkeit des Publikums, und das, obwohl Getränke bestellt werden, obwohl die Schwingtüren aufgehen. Dass das Experiment gelang und das Publikum sich köstlich amüsierte, lag an der intensiven Gestik und Mimik der 34-jährigen Schauspielerin, Regisseurin und Autorin, die seit zehn Jahren mit dem Monolog tourt, den Franca Rame – 2013 verstorbene Ehefrau des Literaturnobelpreisträgers Dario Fo – schrieb, 1994 in Italien unter der Regie ihres Mannes auf die Bühne brachte und selbst mit großem Erfolg spielte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.