Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Sport und Spiel unter einem Dach

Hauptversammlung

18.02.2015

Sport und Spiel unter einem Dach

Die Geehrten der SVB-Generalversammlung (v.l.): Michael Schneider, Ralf Sandner, Karl Glogger, Daniela Held, Stefan Kenzle.
Bild: Manfred Deger

Ehrungen und Neuwahlen

Der 1982 gegründete Sportverein Biberach (SVB) zählt heute 525 Mitglieder und ist damit einer der Größten in der Gesamtgemeinde Roggenburg. Sport und Spiel finden in vielfältigster Form unter seinem Vereinsdach eine Heimat.

Hier einige im Winter angebotene Sportmöglichkeiten: Turnstunden für Kinder, Showtanz, Winterfitness für Männer, Hockey, Schülerturnen für die 1. bis 5. Klasse, Step-Aerobic, Fußballtraining für F- und C-Jugend und für das Hobbyteam, Gymnastik für Frauen und alle zwei Wochen Mutter-Kind-Turnen.

Im Bericht des Vorstandes ging es auch um die Neuanschaffung von Sportgeräten, einer neuen Schließanlage für die Gebäude und um die Anschaffung eines neuen Rasenmähers. Die Bereichsleiter Fußball, Radsport und Hallensport gaben einen Ausblick auf künftige Termine, Kursangebote und Veranstaltungen. Im Mittelpunkt der Versammlung standen Vorstandsneuwahlen. Die 2. Vorsitzende Daniela Held legte ihr Amt aus privaten Gründen vorzeitig nieder.

Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Ralf Sandner gewählt. Karl Glogger wurde für seine 30-jährige Tätigkeit als ehemaliger 1. Vorstand (bis 2012) zum Ehrenvorsitzenden des SVB ernannt.Michael Schneider, Ralf Sandner, Daniela Held und Stefan Kenzle erhielten für 25-jährige aktive Mitgliedschaft die Ehrenurkunde des Vereines. Die Angebote des SVB können auf der neu gestalteten Homepage www.svbiberach.de eingesehen werden. (mde)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren