Newsticker
Selenskyj fordert mehr Tempo bei Waffenlieferungen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Stadtfest: Senden feiert sein Bürgerfest

Stadtfest
24.06.2018

Senden feiert sein Bürgerfest

Hunderte Besucher kamen auf den Platz vor dem Bürgerhaus, um gemeinsam zu feiern. Die Sitzplätze waren den ganzen Tag über beliebt – abends begeisterten die „Bätscher Buam“ die Zuhörer. 
2 Bilder
Hunderte Besucher kamen auf den Platz vor dem Bürgerhaus, um gemeinsam zu feiern. Die Sitzplätze waren den ganzen Tag über beliebt – abends begeisterten die „Bätscher Buam“ die Zuhörer. 

Musik, Essen und Getränke: Hunderte Besucher füllen den ganzen Samstag über den Marktplatz. Nur beim Deutschlandspiel wird es eng – viele müssen unfreiwillig nach Hause.

Hunderte Besucher lockte das Sendener Bürgerfest am Samstag auf den Marktplatz im Zentrum. Vor dem Bürgerhaus hatte die Stadt Biertischgarnituren für rund 1000 Gäste aufgebaut, die sich nach dem Startschuss rasch mit Besuchern füllten. Schon zum Fassbieranstich um 15 Uhr mit Bürgermeister Raphael Bögge waren zahlreiche Festgäste anwesend. Die Vorsitzenden der zehn beteiligten Sendener Vereine stießen vor der Bühne gemeinsam mit frisch gezapftem Bier an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.