1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Streitendes Ehepaar - Halskette zerreißt

Neu-Ulm

04.09.2011

Streitendes Ehepaar - Halskette zerreißt

Die Polizei im Einsatz. Bild: Alexander Kaya

Bei einem Streit unter einem getrennt lebenden Ehepaar in Neu-Ulm ist die Halskette der 23-jährigen Ehefrau zerrissen. Ihr Mann hatte gegen ein gerichtliches Verbot verstoßen.

In Neu-Ulm hat sich am Samstagnachmittag eine 23-jährige Frau mit ihrem getrennt lebender Ehemann gestritten.

Wie die Polizei mitteilte, lockte der 36-Jährige seine Frau mit Hilfe eines Bekannten unter einem Vorwand aus deren Wohnung.

Auf der Straße wartete der Mann auf die junge Frau. Nach einem heftigen Wortgefecht packte er sie an der Schulter. Dabei zerriss die Halskette der 23-Jährigen. Als die junge Frau damit drohte, die Polizei anzurufen, rannte der Mann davon.

Gegen den 36-Jährigen wurde bereits vor dem Vorfall ein gerichtliches Verbot verhängt, mit seiner (Noch-) Ehefrau in Kontakt zu treten. AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20KAYA1442.tif
Neu-Ulm

Fliegerbomben: Neu-Ulm untersucht das Bauareal künftig genauer

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket