1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Studie zu Allergie im Alter

Medizin

19.10.2012

Studie zu Allergie im Alter

Klinik sucht noch Teilnehmer

Ulm Die Klinik für Dermatologie und Allergologie am Universitätsklinikum Ulm sucht für ihre Studie „Allergie im Alter“ noch Teilnehmer. Im Auftrag der EU wird untersucht, ob die neu eingeschleppte Pflanze Ambrosia bei älteren Menschen Allergien hervorrufen kann.

Gesucht werden allergische und nichtallergische Menschen zwischen 60 und 89 Jahren, die seit mehr als fünf Jahren im Südwesten Deutschlands wohnen. Die Studienteilnahme dauert etwa eine Stunde und umfasst einen Fragebogen mit Informationen zu Pflanzenkontakt, Hauttest und Blutabnahme.

Studienteilnehmer erhalten einen kostenlosen Pricktest (eine Standarduntersuchung auf Allergien) und einen Allergiepass. Insgesamt werden rund 1500 Teilnehmer benötigt. (az)

Kontakt und Terminvereinbarung unter Telefon 0731/ 500 57675.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
D4S_4060.jpg
Kommentar

Die Menschen wollen abstimmen

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket