Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Stühlerücken an der Spitze der Musikschule

12.05.2016

Stühlerücken an der Spitze der Musikschule

Die Musikschule hat eine positive Bilanz gezogen.
Foto: Alexander Kaya

Neuer Vorstand in Weißenhorn gewählt

Viele neue Gesichter gibt es im Vorstand der Musikschule Weißenhorn/Pfaffenhofen. Bei Wahlen wurde das Gremium nahezu völlig neu besetzt, man sprach vor Ort von einem „gravierenden Wechsel“. So nahm etwa der Pfaffenhofer Bürgermeister Josef Walz Abschied. Vorsitzender bleibt sein Weißenhorner Amtskollege Wolfgang Fendt, der den Umbruch einerseits bedauerte. Andererseits sei er sich sicher, dass die neuen Vorstandsmitglieder gut zusammenarbeiten und dass die Mitglieder der Musikschule auch in den folgenden Jahren noch viel Freude an der Einrichtung haben werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.