Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Termine für Benefizspiele noch offen

19.03.2009

Termine für Benefizspiele noch offen

Ulm (kü) - Ob der den SSV Ulm 1846 betreffende Termin-Kuddelmuddel jetzt ein Ende hat, ist nicht sicher, aber wünschenswert. Immerhin wurden jetzt die Termine für die Punktspiele in der Regionalliga neu festgelegt oder es wurden alte, erst mal veränderte Termine wieder gültig gemacht. Offen bleibt, wann Bundesligist Hertha BSC Berlin sein Benefizspiel in Ulm austragen wird und ungeklärt ist auch noch, wann der VfB Stuttgart das Gleiche zu tun gedenkt. Erinnert man sich an Bayern München . . . Der Bundesligist hat sicher finanziell geholfen, gespielt hat er in Ulm aber nicht. Die nächsten Regionalligaspiele der Ulmer: Kommenden Sonntag (14 Uhr) in Unterhaching; Samstag, 28. März, 14 Uhr daheim gegen den Karlsruher SC II; Sonntag, 5. April, 14 Uhr, beim 1. FC Nürnberg II. "Kommentar

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren