Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Thalfingen: Keine Luxussanierung für den Thalfinger Dorfplatz

Thalfingen
21.11.2019

Keine Luxussanierung für den Thalfinger Dorfplatz

Der Dorfplatz in der Ortsmitte von Thalfingen soll dringend schöner werden – da sind sich die Elchinger Gemeinderäte einig. Der jüngst vorgelegte neue Entwurf für das Gelände wird aber erneut überarbeitet: Er war den Räten einfach zu teuer.
Foto: Andreas Brücken

Das in die Jahre gekommene Areal in Thalfingen soll schöner werden. Doch der Entwurf ist dem Gemeinderat zu teuer. Manches fällt den Einsparungen zum Opfer.

Keiner der Elchinger Gemeinderäte lässt einen Zweifel daran, dass der Dorfplatz in der Ortsmitte ein „Filetstück“ in Thalfingen ist. Doch das Gelände an der Elchinger Straße ist in die Jahre gekommen: Das Bodenpflaster ist vom Zahn der Zeit gezeichnet, auch die Strom- und Wasserleitungen entsprechen nicht mehr den zeitgemäßen Anforderungen, wenn sich beispielsweise Vereine auf dem Platz versammeln wollen. Seit einigen Jahren ist der Dorfplatz deshalb immer wieder Thema im Gemeinderat. Jüngst präsentierte die Gartenarchitektin Dörthe Seliger die überarbeitete Version ihres Entwurfes für die Neugestaltung –doch diese war den Gemeinderäten zu teuer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.