Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Übernahme: Aus dem Mövenpick wird das Parkhotel

Übernahme
04.04.2011

Aus dem Mövenpick wird das Parkhotel

Noch steht zwar Mövenpick drauf, drinnen steckt aber bereits ein neuer Pächter, der das Haus Parkhotel nennen wird.
Foto: Foto: Furthmair

Bettenburg stand komplett leer. Restaurant eröffnet morgen. Sanierung für mehrere Millionen steht bevor

Neu-Ulm Aus dem traditionsreichen Mövenpickhotel am Donauufer in Neu-Ulm ist über Nacht das „Parkhotel Neu-Ulm“ geworden. Die Hamburger RIMC Hotelmanagement und Consulting GmbH hat vor Wochen das Hotel und das dazugehörige Restaurant auf die Dauer von zunächst zehn Jahren gepachtet und diesen Namen vorübergehend gewählt. Geplant sei eine Einbindung in eine internationale Hotelmarke. Näheres sei aber noch nicht entschieden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.