Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Autofahrer erfasst Mann in Ulm und lässt ihn verletzt liegen

Ulm
25.08.2020

Autofahrer erfasst Mann in Ulm und lässt ihn verletzt liegen

Ein Autofahrer hat einen Mann erfasst und ist dann einfach davongefahren.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Autofahrer hat in Ulm einen Betrunkenen angefahren und leicht verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Nach einem Unfall in den frühen Morgenstunden des Sonntag in Ulm hat ein Autofahrer die Flucht ergriffen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Flüchtigen geben können. Dieser sei, so die Erkenntnisse der Polizei, am Sonntag gegen 4 Uhr mit einem schwarzen Kleinwagen durch die Neutorstraße gefahren. Dort habe das Auto einen Fußgänger erfasst. Der 27-Jährige wurde zum Glück nur leicht verletzt. Zeugen fanden den Verletzten kurz darauf noch an der Unfallstelle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.