Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Car2go erfolgreich wie nie

Ulm
31.07.2018

Car2go erfolgreich wie nie

So stellte Daimler Car2o im März 2009 in Ulm vor.
Foto: Oliver Helmstädter

Die Ulmer Erfindung nutzen inzwischen über drei Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Nur längst nicht mehr rund ums Münster.   

Das Daimler-Carsharing-Modell Car2go ist in Ulm erfunden worden und wurde groß. Zu groß für Ulm. Ende 2014 stellte Daimler die Miets-Smarts in Ulm ein. Fünf Jahre nachdem das Geschäftsmodell effektreich auf dem Münsterplatz sowie im Forschungszentrum auf dem Eselsberg vorgestellt wurde. Ulm war zu klein für ein solches Projekt. Doch Car2go läuft besser denn je: „Alle unsere Zahlen deuten schon nach gut sechs Monaten darauf hin, dass 2018 das erfolgreichste Jahr in der Geschichte von Car2go wird“, wird Olivier Reppert, der Car2go-Chef zitiert. Dieser hat seinen Sitz längst nicht mehr in Ulm, doch nicht wenige Mitarbeiter des in Schließung begriffenen Ulmer Forschungszentrums sowie noch mehr bei Nachbarn von TSS werden den Erfolg auf ihre Kappe nehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.