Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Corona-Virus hat jetzt die Stadt Ulm erreicht

Ulm
03.03.2020

Corona-Virus hat jetzt die Stadt Ulm erreicht

In Baden-Württemberg wurden am Dienstagmorgen zwei weitere Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Damit steigt die Zahl in Baden-Württemberg auf 28.

Erstmals wurde in der Stadt Ulm ein Mensch positiv auf Covid-19 getestet. Die 45-Jährige war in Südtirol beim Skifahren.

Ulm hat jetzt den ersten bestätigten Fall von Corona: Wie das baden-württembergische Sozialministerium am Dienstag mitteilte, wurde eine 45-jährige Frau, die aus dem Skiurlaub in Südtirol zurück kehrte, positiv getestet. Die Frau wird derzeit in der Universitätsklinik Ulm isoliert versorgt. Details zu dem Fall will das Landratsamt am Nachmittag bekannt geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.