Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Zehntausende Russen sind nach Teilmobilmachung bereits aus dem Land geflohen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Das Roxy öffnet sein Labor

Ulm
18.09.2018

Das Roxy öffnet sein Labor

Das neue Leitungsduo im Roxy: Programmleiter Michael Mutschler (links) und der für Finanzen und Personal zuständige Geschäftsführer Christian Grupp im neuen Labor 1/12. Der Raum, der früher als Backstage-Bereich diente, soll der freien Szene für Probenphasen und Vorstellungen zur Verfügung stehen. Foto: Alexander Kaya
Foto: Alexander Kaya

Der Raum für die Kreativszene ist die wichtigste Neuerung im Ulmer Kulturzentrum – zusammen mit dem neuen Geschäftsführer.

160 Quadratmeter Fläche, schwarzer Boden, schwarze Wände, schwarze Traversen für die Technik: Das Labor im Roxy, das jetzt – nach der Adresse des Kulturzentrums in der Ulmer Schillerstraße – offiziell „Labor 1/12“ heißt, ist ein dunkler, unauffälliger Raum. Und doch soll dort schon bald das kreative Herz des Hauses schlagen. Denn wenn der Raum in einigen Tagen fertig ist, sollen dort nicht nur Gastspiele stattfinden, sondern auch neue Produktionen entstehen, speziell aus den Bereichen Tanztheater und Performancekunst. Endlich, könnte man sagen, denn von den ersten Planungen bis zum tatsächlichen Umbau hat es Jahre gedauert, wie Programmchef Michael Mutschler beim Pressegespräch zum Saisonstart sagt: „Es war eine lange, schwere Geburt.“ Etwa 60000 Euro hat die Stadt in den neuen Multifunktionsraum gesteckt, rund 30000 Euro sind im Roxy-Etat für dessen Nutzung vorgesehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.