Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Diese Ulmerin wollte schon früh mit Musik berühmt werden

Ulm
02.09.2021

Diese Ulmerin wollte schon früh mit Musik berühmt werden

Die Ulmer Musikerin Katharina Godolt wollte schon immer mit Musik berühmt werden.
Foto: Dagmar Hub

Plus Für die Gitarristin und Sängerin Katharina Godolt aus Ulm liegt die Freude an der Musik in der Vielfalt. Zusammen mit Maren Kern will sie Mauern im Kopf abbauen.

Mit 13 träumte sie Teenie-Träume vom Berühmtwerden: "Als Sängerin, als Pop-Gitarristin - egal", erzählt Katharina Godolt. Sport und Musik liebte sie damals gleichermaßen und erkannte dann: "Wenn man eine Sache wirklich will, muss man sich darauf konzentrieren." Heute, 21 Jahre später, steht die Multiinstrumentalistin auf der Bühne, singt und macht Musik, und sie unterrichtet Gitarre und Klavier und hat damit ein zusätzliches solides Standbein. Jüngst trat sie mit ihrer Duo-Partnerin Maren Kern auf der Wilhelmsburg auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.