Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Europäische Donau-Akademie stellt Projekt über Lastwagenfahrer vor

Ulm
17.10.2021

Europäische Donau-Akademie stellt Projekt über Lastwagenfahrer vor

Trucker-Romantik: Einsame Könige der Landstraße? Ob das so ist, fragt ein neues Projekt der Donau-Akademie.
Foto: Sebastian Kahnert, dpa (Symbolbild)

Plus Die Europäische Donau-Akademie wartet jetzt mit einem ungewöhnlichen Projekt über Lastwagenfahrer in den Donauländern auf. Worum es dabei geht.

Die Europäische Donau-Akademie wartet jetzt mit einem interessanten, ungewöhnlichen Projekt über Lastwagenfahrer in den Donauländern auf. "Trucker on the Danube Route" heißt es und beschäftigt sich mit Fahrern und Fahrerinnen von Lastkraftwagen, die oft täglich mehrere Landesgrenzen in Europa überqueren und so etwas wie die wahren Experten Europas seien.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.