Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Huun Huur Tu im Ulmer Zelt: Klänge aus dem Herzen Asiens

Ulm
07.06.2019

Huun Huur Tu im Ulmer Zelt: Klänge aus dem Herzen Asiens

Sie kommen aus der autonomen Republik Tuwa im Südosten Russlands: Huun Huur Tu bei ihrem Auftritt im Ulmer Zelt.
Foto: Andreas Brücken

Die Gruppe Huun Huur Tu verbindet auf der Bühne Kehlkopfgesang mit traditionellen Instrumenten aus ihrer Heimat. Doch auch die Gegenwart ist den Musikern nicht fremd.

Es war ein Abend für Spezialisten – und ein Abend mit einer sehr archaischen Atmosphäre: Huun Huur Tu, die wichtigste Musiker-Truppe der autonomen russischen Republik Tuwa an der Grenze zur Mongolei sind im diesjährigen Zelt-Programm wahrscheinlich das exotischste Ensemble. Die vier Musiker, die dem Turkvolk der Tuwiner angehören, brachten den uralten Obertongesang Khöömei (das Wort bedeutet „Kehle“) ins Zelt. Und mit ihm geheimnisvolle Gesänge mit traditionellen, Jahrhunderte alten Inhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.