Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Im Blautalcenter droht ein großer Leerstand

Ulm
12.11.2016

Im Blautalcenter droht ein großer Leerstand

Nach dem Ausszug des Real-Supermarkts stand die heutige V-Markt-Fläche vor über drei Jahren auch leer. Nun muss Wealthcap wieder neue Mieter finden.
2 Bilder
Nach dem Ausszug des Real-Supermarkts stand die heutige V-Markt-Fläche vor über drei Jahren auch leer. Nun muss Wealthcap wieder neue Mieter finden.

Mit dem V-Markt verlässt Ende Januar ein weiterer Ankermieter Ulms großen Einkaufstempel. Warum der Zeitpunkt für den Immobilienbesitzer besonders ungünstig ist.

Der letzte Verkaufstag ist der 31. Januar und dann schließt das flächenmäßig größte Geschäft im Blautalcenter an der Blaubeurer Straße. Der Grund: zu wenig Kunden. „Leider ist es in den vergangenen drei Jahren nicht gelungen, den V-Markt im Blautalcenter kostendeckend zu betreiben“, sagt Michael Stöckle, der beim mittelständischen Handelsunternehmen mit Sitz in Mauerstetten im Allgäu für das Marketing zuständig ist. 59 Mitarbeiter verlieren ihren Job. Wie Stöckle betont, hätten über die Hälfte bereits eine neue Anstellung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.