Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Inzidenz in Ulm knapp unter 35: Corona-Regeln werden ab sofort gelockert

Ulm
13.06.2021

Inzidenz in Ulm knapp unter 35: Corona-Regeln werden ab sofort gelockert

Wer wie hier im Fischerviertel draußen essen oder trinken will, braucht in Ulm keinen Test mehr.
Foto: Alexander Kaya

In Ulm gelten ab sofort weniger strenge Einschränkungen. Das gilt bei Feiern, Tests und Veranstaltungen. Wie ist die Lage im Kreis Neu-Ulm?

In Ulm sind am Sonntag weitere Lockerungen der Corona-Regeln in Kraft getreten. Weil die Sieben-Tage-Inzidenz in Ulm auch am Samstag, und damit fünf Tage in Folge, unter dem Wert von 35 pro 100.000 Einwohner lag, fallen weitere Beschränkungen weg. Mit einer Inzidenz von 34,7 lag der Wert am Samstag denkbar knapp unter der maßgeblichen Grenze. Diese Regeln gelten nun:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.