Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
Ulm
29.06.2016

Iveco gibt Gas

Brummis sollen künftig sauberer unterwegs sein: mit Erdgas. Über die Eröffnung der ersten LKW-Erdgastankstelle in Deutschland freuen sich (von links).: Klaus Rekitt, Ekkehard Ludwig, Gianalberto Lupi, Peter Arp und Schascha Kaehne.
Foto: Andreas Brücken

Im Donautal eröffnet die erste Lastwagen-Tankstelle für Erdgas in Deutschland. Warum das ein gutes Zeichen für den Entwicklungsstandort Ulm ist

Feierlich mit knallenden Sektkorken präsentierten die Verantwortlichen aus der Iveco-Chefetage ihr neuestes Fahrzeug vor dem Werktor im Donautal. Bemerkenswert dabei ist, dass der 400 PS-Motor der erste für den Fernverkehr ausgelegte Erdgasantrieb ist. Bis zu 1500 Kilometer Reichweite versprechen die Entwickler und schließen damit zu den Leistungen der konventionellen Dieselfahrzeuge auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.