Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Landkreis Neu-Ulm: Am Hospiz soll ein Garten für Trauernde entstehen

Ulm/Landkreis Neu-Ulm
24.03.2020

Am Hospiz soll ein Garten für Trauernde entstehen

Der Bereich nördlich des Hospizeingangs ist bislang alles andere als attraktiv, nun soll ein Besinnungsgarten für Trauernde entstehen.
2 Bilder
Der Bereich nördlich des Hospizeingangs ist bislang alles andere als attraktiv, nun soll ein Besinnungsgarten für Trauernde entstehen.

Plus Die Ulmer Lionsclubs sammeln Geld für das Projekt, ein bekannter Künstler hilft. Wie die Anlage aussehen soll.

Einen genauen Zeitrahmen gibt es nicht, doch ganz präzise Pläne: Seit vor drei Jahren die drei Ulmer Lionsclubs beschlossen, gemeinsam etwas zu schaffen, was lange Zeit überdauert, und seit die Entscheidung für ein solches Projekt zugunsten des Hospizes fiel, engagiert sich die Architektin Anja Stemshorn für einen Besinnungsgarten im Eingangsbereich des Ulmer Hospizes. Stemshorn ist aktuelle Präsidentin des Lionsclubs Ulm/Neu-Ulm–Alb/Donau. Der Bereich nördlich des Eingangsbereichs ist bis jetzt alles andere als attraktiv; bei der Gestaltung des Hospizes selbst war kein Geld dafür übrig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.