Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Mit Robotern gegen Krebs: Wie Patienten am Uniklinikum Ulm profitieren sollen

Ulm
12.11.2020

Mit Robotern gegen Krebs: Wie Patienten am Uniklinikum Ulm profitieren sollen

Professor Christian Bolenz (links) und Professor Christoph Michalski vom an den Konsolen des daVinci.
Foto: Universitätsklinikum Ulm

Am Uniklinikum Ulm ist ein außergewöhnliches interdisziplinäres Zentrum entstanden. Patienten sollen davon profitieren.

Das Universitätsklinikum Ulm setzt bei Operationen verstärkt auf Robotik. Patientinnen und Patienten sollen spürbar profitieren: Am Comprehensive Cancer Center Ulm (CCCU) des Uniklinikums gibt es seit Kurzem das erste Interdisziplinäre Robotikzentrum in der Region Alb-Allgäu-Bodensee. Für minimal-invasive Eingriffe stehen dort zwei daVinci-Operationssysteme der neuesten Generation zur Verfügung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.