Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Modehaus in der Bahnhofstraße bekommt Glasfassade

Ulm
08.06.2018

Modehaus in der Bahnhofstraße bekommt Glasfassade

Rote Ziegel, kaum Fenster. So sieht die Fassade des Kaufhauses in der Ulmer Bahnhofstraße derzeit aus.
2 Bilder
Rote Ziegel, kaum Fenster. So sieht die Fassade des Kaufhauses in der Ulmer Bahnhofstraße derzeit aus.
Foto: Alexander Kaya

Der Textilriese Peek & Cloppenburg will seine Ulmer Filiale umgestalten. Architekten haben weitere Ideen.

Die Ulmer Fußgängerzone verändert weiter ihr Gesicht. Die Filiale der Düsseldorfer Textilkette Peek & Cloppenburg (P&C) in der Bahnhofstraße soll eine neue Fassade bekommen. Stein, Glas und Metall sollen die roten Ziegel ersetzen, die das Gebäude heute prägen. Die Niederlassung von P&C befindet sich zwischen dem Modehaus Reischmann und dem Haus, in dem H&M und das Schuhgeschäft Werdich untergebracht sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.