Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Nach Rauswurf: Basketball-Spieler verklagt Bundesligisten Ratiopharm Ulm

Ulm
03.12.2015

Nach Rauswurf: Basketball-Spieler verklagt Bundesligisten Ratiopharm Ulm

Ein 22-Jähriger klagte gegen den Basketball-Bundesligisten Ratiopharm Ulm.
Foto: Symbolbild, Alexander Kaya

Nach seinem Rauswurf hat ein Nachwuchsspieler gegen den Basketball-Bundesligisten Ratiopharm Ulm geklagt. Nach dem Urteil fürchtet der Verein weitreichende Folgen.

Nach dem Fall des ehemaligen Bundesliga-Torhüters Heinz Müller in Mainz haben nun auch die Ulmer Basketballer ganz ähnlichen juristischen Ärger an der Backe. Ein ehemaliger Nachwuchsspieler des Bundesligisten hatte gegen den Verein geklagt, weil er diesen Sommer wegen vermeintlich „fehlender Eignung“ vor die Tür gesetzt worden war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.