Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Neu-Ulm: Ein 50-Millionen-Euro-Fußballstadion für Ulm - und fünf mögliche Standorte

Ulm/Neu-Ulm
07.05.2021

Ein 50-Millionen-Euro-Fußballstadion für Ulm - und fünf mögliche Standorte

Hier feierten die Ulmer Spatzen den Durchmarsch in die Bundesliga und betrauerten den Rückweg. Für höhere Ligen gibt es hier jetzt aber keine Lizenz mehr.
Foto: Horst Hörger

Plus Die Ulmer Pläne für eine "Eventarena" für den SSV Ulm Fußball werden konkreter. Fünf Orte rund um Ulm kommen infrage. Das ist der Favorit der Verantwortlichen.

Bereits 1999, als die Ulmer in der Bundesliga kickten, gab es eine "Arbeitsgruppe Stadion". Was passierte, ist bekannt. Doch jetzt, nachdem der SSV Ulm Fußball wieder für positive Schlagzeilen sorgt, wird das Thema wieder ausgegraben. In einer nicht öffentlichen Sitzung hat die Stadtverwaltung - vom Hauptausschuss beauftragt - nun fünf Standorte auserkoren, die grundsätzlich infrage kommen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.