Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm/Neu-Ulm: Elektrofahrzeug im Rechen: Auto aus Illerkanal geborgen

Ulm/Neu-Ulm
12.06.2015

Elektrofahrzeug im Rechen: Auto aus Illerkanal geborgen

Dieses Elektrofahrzeug wurde aus dem Illerkanal gefischt.
Foto: Heckmann

Einen ungewöhnlichen Auftrag hat es für Taucher am Illerkanal gegeben. Ein Arbeiter hatte ein Auto im Wasser entdeckt.

Großeinsatz am Freitagmorgen für die Wasserrettung und die Taucher am Neu-Ulmer Illerkanal. Ein Arbeiter am Wasserkraftwerk nahe der Jakobsruhe entdeckte vor dem Schutzrechen ein im Wasser treibendes Auto. Die Rettungsleitstelle alarmierte sofort zwei Notärzte, die mit dem Rettungshubschrauber kamen, zwei Rettungswagen, die Feuerwehr sowie zahlreiche Taucher von Wasserwacht und Technischem Hilfswerk (THW).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.