Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Neue Ideen für Ulmer Weihnachtsmarkt: Sensoren für den Glühweinstand?

Ulm
09.06.2020

Neue Ideen für Ulmer Weihnachtsmarkt: Sensoren für den Glühweinstand?

Plus Der Ulmer Weihnachtsmarkt auf dem kuschelig engen Münsterplatz ist sonst ein Besuchermagnet, nun wird er zum Risiko. Deswegen gibt es neue Pläne für den Advent.

Normalerweise wäre jetzt die Zeit, in der die letzten Planungsschritte für den Ulmer Weihnachtsmarkt abgeschlossen werden. Doch wer kann in diesen Tagen schon für Monate im Voraus planen? Jürgen Eilts, der Chef der Ulm-Messe, traut es sich jedenfalls nicht zu. „Wir wollen den Betreibern nichts versprechen und dann wieder zurückrudern müssen“, sagt er. Pläne macht Eilts dennoch. Der Budenzauber soll stattfinden, sofern es irgendwie möglich ist. Aber Eilts ist überzeugt: So wie bisher ist das Fest, das zuletzt rund eine Million Besucher anzog, nicht vorstellbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.