Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Projekt des Universitätsklinikums Ulm soll den Plötzlichen Säuglingstod verhindern

Ulm
13.05.2021

Projekt des Universitätsklinikums Ulm soll den Plötzlichen Säuglingstod verhindern

Im Babyschlafsack schlafen Babys warm und sicher, weil das Köpfchen frei bleibt.
Foto: Uni Ulm

Manchmal stirbt ein gesundes Baby völlig unerwartet. Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Uniklinikums Ulm will dagegen etwas tun.

Eine wichtige Rolle spielt dabei der Babyschlafsack, in dem Babys sicher schlafen und den künftig alle Eltern kostenfrei mit nach Hause nehmen können.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.