Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Stadtentwicklung: „Ulm hat nach oben keine Grenzen“

Ulm
17.10.2018

Stadtentwicklung: „Ulm hat nach oben keine Grenzen“

Ulm wird weiterwachsen. Doch wie soll sich die Innenstadt entwickeln?
Foto: Alexander Kaya (Archivfoto)

Wie sollen sich die Stadt und ihr Zentrum entwickeln, wie können die Besonderheiten bewahrt und ausgebaut werden? Eine Gruppe will das erarbeiten und hat große Ziele.

Die Donau, das Münster, die Bundesfestung. So viel einzigartiges. Und so viel Veränderung. Ulm wächst und wächst. Wo soll das hinführen? Das sollen ein Stadtplaner, ein früherer Ortsvorsteher und ein externer Berater in den nächsten Monaten gemeinsam mit den Bürgern erarbeiten. Feste Vorbilder haben sie nicht. Aber ein paar Anregungen aus anderen Städten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.