Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Südwestmetall-Förderpreis geht an Forscher der Universität Ulm

Ulm
15.04.2021

Südwestmetall-Förderpreis geht an Forscher der Universität Ulm

Dr.-Ing. Tobias Englert, der Südwestmetall-Förderpreisträger 2021.
Foto: Südwestmetall

Mit einem sperrigen Thema räumt ein 30-Jähriger von der Uni Ulm beim Südwestmetall-Förderpreis ab: Im Zentrum seiner Arbeit stehen elektrische Servoantriebe.

Ehre für den Jung-Wissenschaftler Dr Tobias Englert: Der 30-jährige Ulmer ist einer von neun Nachwuchswissenschaftlern aus Baden-Württemberg, denen am Mittwoch bei einer Online-Veranstaltung in Stuttgart der Förderpreis des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall verliehen wurde.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren