Newsticker
EU plant mit 300 Milliarden Euro für Unabhängigkeit von Russlands Energie
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Ulmer Arzt: Fast alle chronischen Erkrankungen können rückgängig gemacht werden

Ulm
04.08.2021

Ulmer Arzt: Fast alle chronischen Erkrankungen können rückgängig gemacht werden

Der Ulmer Arzt Matthias Meier positioniert sich in seinem Buch außerhalb der Schulmedizin.
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (Symbolbild)

Plus In seinem Buch stellt sich der Ulmer Arzt Matthias Meier gezielt außerhalb der Schulmedizin. Er ist überzeugt, dass Migräne und andere chronische Erkrankungen mit Chirotherapie heilbar sind.

Es klingt eigentlich zu schön, um wahr zu sein: Der Ulmer Arzt Matthias Meier ist überzeugt, dass man chronische Erkrankungen nahezu in allen Fällen rückgängig machen kann. Der Inhaber einer Privatpraxis für rekonstruktive Chirotherapie in Ulm ist überzeugt: Egal ob Arthrose, Neurodermitis, Parkinson, Herzerkrankungen oder Migräne - der Mensch müsse zurück zu alten Ideen, sagt Meier, und weg von der Spezialisierung von Fachärzten. "Jeder sieht einen sehr kleinen Teil, aber es ist ein großes Puzzle", sagt Meier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.