Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Ulmer Gemeinderätin will Landeschefin der Grünen in Baden-Württemberg werden

Ulm
17.10.2021

Ulmer Gemeinderätin will Landeschefin der Grünen in Baden-Württemberg werden

Lena Schwelling, ehemalige Landesvorsitzende der Grünen Jugend Baden-Württemberg, im Stuttgarter Schlossgarten. Sie bewirbt sich um den Landesvorsitz ihrer Partei.
Foto: Bernd Weißbrod/dpa (Archivfoto)

Plus Lena Schwelling war früher Chefin der Grünen Jugend in Baden-Württemberg, nun will sie Parteichefin werden. Wer sie ist und was sie ausmacht.

Die ehemalige Chefin der Grünen Jugend Baden-Württemberg, Lena Schwelling, bewirbt sich um den Landesvorsitz ihrer Partei. "Es sind so spannende Zeiten, dass ich richtig Lust darauf habe, sie mitzugestalten", twitterte die Wahl-Ulmerin (Jahrgang 1992) am Wochenende. "Lasst uns eine neues Kapitel grüner Politik aufschlagen, gemeinsam und voller Mut und Freude!" Bei dem Parteitag Anfang Dezember treten die Landesparteichefs Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand nicht mehr an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.