Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm: Ulmer Hochschul-Professor war früher in der Neonazi-Szene unterwegs

Ulm
06.08.2021

Ulmer Hochschul-Professor war früher in der Neonazi-Szene unterwegs

Ein Professor an der Technischen Hochschule Ulm – im Bild der Neubau in der Wissenschaftsstadt – hat eine Neonazi-Vergangenheit.
Foto: Alexander Kaya

Plus Ein Professor an der Technischen Hochschule Ulm wollte einst einen Sprengsatz gegen "Linke" einsetzen. Hat er sich wirklich von der rechten Szene verabschiedet?

Holt ihn seine Vergangenheit jetzt ein? Die Technische Hochschule Ulm (THU) prüft die weitere Zusammenarbeit mit einem langjährigen Professor. In seinen Studententagen war dieser einst in der Naziszene unterwegs. Seine rechte Gesinnung soll er später jedoch abgelegt haben. Deshalb sah die Hochschule bislang keinen Grund, sich von dem Mann zu trennen. Neue Vorwürfe, denen die Hochschule nun nachgeht, könnten dies aber ändern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.