Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Ulmer Polizei fasst Betrüger auf frischer Tat: Bandenmitglied sitzt jetzt in Haft

Ulm
15.10.2020

Ulmer Polizei fasst Betrüger auf frischer Tat: Bandenmitglied sitzt jetzt in Haft

Die Polizei hat in Ulm ein mutmaßliches Bandenmitglied festgenommen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein gutgläubiger Mann fiel erst auf die Masche der Betrüger rein. Bevor es drohte noch schlimmer zu werden, sprach er glücklicherweise mit seiner Tochter.

Nach betrügerischen Anrufen hat die Polizei am Dienstag in Ulm einen Mann vorläufig festgenommen. Das mutmaßliche Bandenmitglied sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.